Familienwochenende der SG Partenheim

Die SG 1898 Partenheim e.V. veranstaltet von Freitag 24.8. bis Sonntag den 26.8.2018 das jährliche Familienwochenende für alle sportbegeisterten Partenheimer.


Am Freitag startet ab 18.00 Uhr das Beachvolleyball-Gauditurnieren für Jedermann.

Um einen Turnierverlauf bis in die späten Abendstunden zu gewährleisten, wird wieder ein Flutlicht installiert. Anmeldungen sind kurzfristig möglich.

Anmeldungen hierfür bis zum 22.8.2018 bei Jörg Oeckemann per E-Mail: joerg.oeckermann@gmx.de

 

Weiter geht es am Samstag ab 10.00 Uhr mit dem Fußball-Gauditurnier für Partenheimer Hobby- und Freizeitkicker.

Bei dem Turnier soll in diesem Jahr der Spaß wieder im Vordergrund stehen.

Maximal 2 aktive Spieler (dazu zählen auch Jugendspieler ab der C-Jugend) dürfen gleichzeitig auf dem Feld stehen. Da es ja ein Gauditurnier ist, behält

sich die Turnierleitung, wie in den letzten Jahren gut angekommen vor, bei zu großem Leistungsunterschied der gegeneinander antretenden Mannschaften,

die stärkere Mannschaft mit einem Handicap zu versehen.

Es wird dadurch mit Sicherheit wieder eine spaßige Sache. Selbstverständlich dürfen auch Kinder-, Damen- und gemischte Mannschaften teilnehmen.

Gespielt wird mit 5 Feldspielern plus Torwart.

Pro Mannschaft wird eine Startgebühr in Höhe von 10,- € erhoben, die bei Anmeldung zu zahlen ist.

Anmeldungen bis 23.8.2017 bei Torsten Repovs per E-Mail: t.s.repovs@gmx.de

 

Den Abschluss bildet am Sonntag die Leichtathletik mit den „Offene Leichtathletik-Vereinsmeisterschaften“

für Jedermann. Es besteht die Möglichkeit der Abnahme der Disziplinen für das Deutsche Sportabzeichen. Teilnahme auch für nicht Partenheimer möglich. Anmeldung ab 10.00 Uhr.

Am Nachmittag findet der Schleuderballwettbewerb statt. Im Anschluss die Familienpendel-Staffelläufe.

 

Gleichzeitig findet auf der Beachanlage ein Volleyballturnier statt.

Alle Partenheimer sind herzlich eingeladen die Akteure anzufeuern.

Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt.

Auf Ihre Besuch freut sich die Sportgemeinde 1898 Partenheim e.V.

 

Start der Sonderkurse

Pilates Kurs Freitags

Am Freitag dem 10.08.2018 beginnt der nächste Pilates Kurs.
Ab 18:15 Uhr bis 19:15 Uhr, in der Grundschule in Partenheim.
Bitte eine Isomatte mitbringen.

Übungsleiterin Ilse Spegt, Tel. 06732/8949
Hierbei handelt es sich um einen 10 Std. Kurs, der Unkostenbeitrag wird vor Ort erhoben, nicht Vereinsmitglieder sind auch herzlich willkommen.

Step/Fatburner und Pilates Kurse Dienstags

Ab dem 14.08.2018 beginnt der nächste Kurs;
Dienstags um 9:30 Uhr der Step-Fatburner Kurs.
Übungsleiterin Natascha Spegt.

Ab 10:45 Uhr findet der Pilates Kurs statt.
Übungsleiterin Ilse Spegt.
Diese Kurse finden in der St. Georgen Halle statt.
Beide Kurse können auch als Einzel Kurs besucht werden. Auch Anfänger und Nicht Vereinsmitglieder sind herzlich willkommen.

Die Kurse beinhalten jeweils 10 Stunden, der Unkostenbeitrag wird vor Ort erhoben.

weitere Infos zu den Kursen

 

Arbeitseinsatz am 23.06.2018

Hier die Bilder vom Arbeitseinsatz in und um die Sportareana vom 23.06.2018. Allen Helfern nochmal vielen Dank.

 

„Just Dance Part“ tanzt weiter auf Erfolgsspur

Am Samstag  dem 12.5.2018 war „Just Dance Part“ Gast beim Showtanzevent

der „Showtanzformation Imagine“ in Nack. Trotz sehr starker Konkurrenz tanzte

sich die Truppe erneut aufs Treppchen und nahm unter großem Jubel

den Pokal für den 3. Platz in Empfang.

Zum nächsten Showtanz geht die Reise am 26.5.2018 nach Armsheim.

Die SGP wünscht auch dort viel Erfolg.

Jahreshauptversammlung

EINLADUNG ZUR JAHRESMITGLIEDERVERSAMMLUNG

Sehr geehrtes Mitglied,

hiermit laden wir Sie zur Jahreshauptversammlung für das Jahr 2017 am
Freitag, den 25. Mai 2018 um 20.00 Uhr
in die St. Georgen Halle recht herzlich ein.

Tagesordnung:

                1.  Begrüßung

                      Totengedenken

      1.  Bericht des Vorstandes
      2.  Abnahme des Protokolls der Mitgliederversammlung für das Jahr 2016
      3.  Berichte der Abteilungsleiter/Innen
      4.  Kassenbericht
      5.  Bericht der Kassenprüfer
      6.  Entlastung des Vorstandes
      7. Wahlen zum Vorstand:                

                        1. Vorsitzender
                        1. Schriftführer
                        1. Kassenwart
                        Beisitzer       

      1. Wahl eines Kassenprüfers/in
      2. Bestätigung der Abteilungsleiter/innen
      3. Verschiedenes

Wir würden uns freuen, wenn Sie recht zahlreich an unserer Mitgliederversammlung teilnehmen und wir Sie an diesem Abend willkommen heißen können.

Mit sportlichem Gruß
Sportgemeinde 1898 Partenheim e.V.
Der Vorstand

 

„Just Dance Part“ mit Platz 4 in Ingelheim

Just Dance Part war am 14.4. zu Gast beim Showtanzturnier der Gruppe „Just 4 Fun“ in Ingelheim. Trotz hochkarätigem Starterfeld erreichten sie einen hervorragenden 4.Platz. Nur 7 Punkte fehlten auf den Wertungsbögen der Jury um erneut den Sprung aufs Treppchen zu schaffen. Am kommenden Samstag präsentiert die Truppe ihren Tanz im Rahmen des 30-jährigen Jubiläums der „Jumelage“ den Gästen aus der Partnergemeinde Troissy,

 

 

 

 

 

„Just Dance Part“ startet erfolgreich mit neuem Tanz

Am 7.4. präsentierte „Just Dance Part“ ihren neuen Tanz „let´s get ready to rumble“ zum ersten Mal auf auswärtiger Bühne. Beim Event der Tanzformation Gimbsheim ging die Truppe in der Kategorie „Gemischt“ an den Start. Nach einer bravourösen Vorstellung hieß es bei der Siegerehrung: 3. Platz „Just Dance Part“ der SG Partenheim. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg am kommenden Samstag beim Event von „Just 4 Fun“ in Ingelheim.

 

 

Ehrung für Olaf Repovs

Bild EhrungDer Landkreis Alzey-Worms zeichnet in regelmäßigem Turnus erfolgreiche Sportler und verdiente Ehrenamtliche mit der Sportplakette aus. Geehrt werden neben Sportlern mit besonderen Leistungen auch Verdienste im Bereich der ehrenamtlichen Tätigkeiten. So hat in diesem Jahr Olaf Repovs für 25jährige Vorstandstätigkeit in der Sportgemeinde Partenheim die Ehrenmedaillie von Landrat Görisch überreicht bekommen.

Die Sportgemeinde Partenheim gratuliert hierzu recht herzlich und bedankt sich für sein Engagement in unserem Verein.